Neuigkeiten in Alltags-Sprache.


Logo Leichte Sprache, Logo Deutsche Gebärdensprache

Die KSL Münster-Internetseite jetzt auch in Leichter Sprache und in Gebärdensprache

Im oberen Bereich dieser Internetseite können Sie sich die Inhalte jetzt auch in Gebärdensprache und in Leichter Sprache anzeigen lassen. Bei Fragen und Verbesserungsvorschlägen, kontaktieren Sie uns gerne.

Inklusion digital erleben.

Eine andere Form der Begegnung

Die Veranstaltungsreihe „Inklusion digital erleben“ des LVR macht digitale Begegnung mit Diskussionen und Workshops auch in diesen Zeiten möglich.

Bild von einer Gedanken-Wolke

Träumen Sie von einem Leben mit Assistenz?

Dann machen Sie am 27. Mai bei unserem Online-Stammtisch mit und sprechen Sie mit Menschen, die bereits mit Assistenz leben. Sie leben selbst auch schon mit Assistenz oder sind auf dem Weg dahin? Dann sind Sie natürlich auch herzlich eingeladen!

Foto von Dominosteinen in einer Reihe, die umfallen. Eine Hand hält die Steine auf. Es steht geschrieben: Gewalt: Was kann ich dagegen tun?

Workshop Gewalt-Prävention

Eine Antwort auf die Frage bekommen Sie in unserem Workshop am 11. Juni ab 10 Uhr. Melden Sie sich noch schnell an!

Lausprecher, Dein Rat zählt Logo

Nur wer sich einmischt, kann etwas verändern – Neue Wissens-Plattform #DeinRatZählt! online

So wollen wir Dir gemeinsam mit dem Projekt "Politische Partizipation Passgenau" zeigen, wie Du Dich für Deine Wünsche in Deinem Wohnort politisch einsetzen kannst. Also mach mit und folge uns!

Foto von einem Mann, der interessiert ein Buch liest.

Eine bunte Mischung an Lieblingsgeschichten zum Thema Behinderung

Die Online-Lesung des KSL Münster konnte zahlreiche Menschen für verschiedene Lieblingsgeschichten zum Thema Behinderung begeistern.

Papierfiguren und eine Sprechblase aus Papier

Praxisdialog am 15. April

Der Praxisdialog für die Kreise Borken, Coesfeld und Recklinghausen, sowie für die Städte Bottrop und Gelsenkirchen beschäftigt sich mit dem Persönliche Budget im Lebensbereich "Arbeit"

Es steht geschrieben: Neulich am Hauptbahnhof... Es ist eine Frau mit Blindenstock und Sonnenbrille abgebildet. Hinter ihr laufen zwei Leute, die sich an den Schultern hintereinander festhalten. Alle tragen einen Mundschutz. In einer Sprechblase steht geschrieben: Stromausfall? Kein Problem! Unten ist das Logo des KSL Münster abgebildet

Nachdenk-Bilder zum Thema Inklusion

Das KSL Münster hat Bilder von einer Künstlerin zeichnen lassen, die zum Nachdenken anregen sollen.

Foto von einem Mann, der erstaunt in ein Buch schaut

Lesung "Eigensinn... Lieblingsgeschichten zum Thema Behinderung"

Wir laden Sie herzlich zu unserer Online-Lesung am 25. März ab 19 Uhr ein! Seien Sie dabei!

Christian Fritsch

KSL im Gespräch mit Christian Fritsch:

Die Stiftung Anerkennung und Hilfe verlängert Frist für Anmeldungen für Anerkennungsleistungen. Fritsch: „Es müssen keine detaillierten Schilderungen der Taten erfolgen.“