Neuigkeiten in Alltags-Sprache.


Johanna Hülskamp vom KSL Münster übergibt der Auszubildenen Hanna Kutzmann das Praxishandbuch Vielfalt Pflegen

Wir haben nachgefragt: Wie kommt unser Praxishandbuch „Vielfalt Pflegen“ in Pflegeeinrichtungen an?

Die Mitarbeiterinnen des Kardinal-von-Galen-Hauses in Ochtrup haben uns Rückmeldung zu unserem Praxishandbuch "Vielfalt Pflegen" gegeben und von Ihren Erfahrungen aus der Praxis berichtet sowie Wünsche an Pflegende und medizinisches Personal geäußert.

Kind, Sprechblase zum Kind "Guck mal der Weihnachtsmann hat dieses Jahr einen coolen neuen Schlitten!" Weihnachtsmann, der Beine amputiert hat, Sauerstoffgerät nutzt und im Rollstuhl sitzt. Hinten am Rollstuhl ist Sack befestigt. In dem Sack steht geschrieben: Teilhabe, Respekt und Liebe, Barrierefreiheit, Bauklötze, Teddies

Schöne Feiertage!

Das Team des KSL Münster wünscht Ihnen schöne Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr! Zeigen Sie auch in 2022 gemeinsam mit uns "So geht Vielfalt!"

"Frau steht aus ihrem Rollstuhl auf und greift eine Pizza aus dem Tiefkkühlregal im Supermarkt. Mann rechts sagt "Seit wann können Rollstuhlfahrer*innen austehen? Die tut bestimmt nur so! Junge sagt "aber..." Leute rechts, es steht geschrieben "tuschel tuschel""

Gemeinsam zum Nachdenken anregen

Aus Ihren Ideen und Erfahrungen, lassen wir gerne Bilder zeichnen, die zum Nachdenken anregen sollen. Diesmal geht es um die Vorurteile gegenüber Rollstuhlnutzer*innen.

Foto Anke Schwarze. Symbol Video

Anke Schwarze über ihre Arbeit

Die Projektleiterin des KSL Münster, Anke Schwarze, unterstützt zurzeit den Prozess der Gründung eines Teilhabebeirats im Kreis Coesfeld. In einem Video berichtet sie über ihre Arbeit.

Foto von allen 4 KSL Konkret Broschüren

Bestellen Sie sich Expertenwissen

Kennen Sie schon unsere vier verschiedenen Praxishandbücher? Sie leben selbst mit einer Behinderung und interessieren sich für die Themen Persönliches Budget oder Einkommen und Vermögen? Sie sind Eltern und leben selbst mit einer Behinderung? Oder Sie pflegen Menschen mit Behinderungen? Dann können wir Ihnen mit unseren Handbüchern einen echten Mehrwert bieten! Schauen Sie doch mal rein.

Foto von Gerd Ziegler. Er zeigt auf das Wahl-Plakat der KSL NRW

Erfolgreich verschickt zur Bundestagswahl

Das KSL-Münster-Team hat rund 200 Pakete vor der Bundestagswahl an Werkstätten und Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderungen verschickt. Nun hat das Team einige positive Rückmeldungen erhalten.

Foto von Frau Andrea Hanisch und Nicole Lemkens vom Behindertenbeirat in Brüggen, DeinRatZählt Logo, Bildschirm mit Videologo

Brüggen bewegt sich

Die Wissensplattform DeinRatZählt beschäftigt sich aktuell mit dem Thema Beiräte und Interessenvertretungen. Wie gründet man überhaupt einen Beirat? Andrea Hanisch und Nicole Lemkens berichten in fünf Kurzvideos über ihre Erfahrungen in Brüggen. Schauen oder lesen Sie doch mal rein.

2 Sprechblasen

Gemeinsam mit anderen Budgetnehmenden ins Gespräch kommen

Machen Sie bei unserem Online-Praxisdialog über das Persönliche Budget mit! Am 2. November für die Kreise Steinfurt, Warendorf und die Stadt Münster. Melden Sie sich an!

Bild von einer Hand, die einen Wahlzettel in die Wahlurne wirft

Unsere Materialien für die Bundestagswahl am 26. September

Am 26. September wird gewählt: Wir haben für Sie einen Film, der die Wahl erklärt und weitere Materialien, mit der Sie gemeinsam eine Probewahl durchführen können.

Foto von Teilnehmenden an der Zukunftskonferenz

Weitere Schritte Richtung Teilhabebeirat im Kreis Coesfeld

Im Kreis Coesfeld schreiten die Vorbereitungen zur Gründung eines Teilhabebeirats voran. Alle aus dem Kreis Coesfeld Interessierten sind herzlich eingeladen, ihre Ideen mit einzubringen.