Das Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben für den Regierungsbezirk Münster | KSL.Münster Direkt zum Inhalt
Foto von einem Laptop, auf dem ein digitales Treffen stattfindet. Dazu der Text: Digitaler Stammtisch für Assistenznutzende in Westfalen

Digitaler Stammtisch für Assistenznutzende in Westfalen

Du organisierst deine Unterstützung bereits mit Assistenz? Oder du planst es für deine Zukunft? Dann hast du dir sicher bereits die eine oder andere Frage zu diesem Thema gestellt. Unser Stammtisch für Assistenznehmende möchte dir für diese Fragen einen sicheren Raum geben.


mehr lesen

Elke Falk, eine Teilnehmerin aus dem Publikum, meldet sich zu Wort und spricht in ein Mikrofon

Sind unsere Lebensräume lebenswert für alle?

Was macht eine Gemeinde, eine Region, eine Klein- oder Großstadt lebenswert für alle Bewohner*innen oder Besucher*innen? Die kurze Antwort: Zugänglichkeit und die Chance auf Teilhabe. Über die Umsetzung dieses inklusiven Anspruchs sprachen Expertinnen und Experten der Stadt Münster sowie Mitwirkende des inklusiven Tourismusangebots Vredens bei der Fachveranstaltung „Lebensraum Stadt – Attraktiv für alle!“.


mehr lesen

Ein Foto von Debora Stockmann: Sie ist die neue Leitern des KSL.Münster -eine junge Frau mit Brille

Sie führt das KSL.Münster von nun an: Debora Stockmann

Wir begrüßen die neue Leitung des KSL.Münster Debora Stockmann ganz herzlich. Die Gerontologin hat Leitungserfahrung in verschiedenen Settings: Sie hat zuletzt als Schulleiterin in einer Pflegeschule gewirkt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!


mehr lesen

Text vor KSL-Grafik: Verbesserungen für Opfer von Gewalt ab 01.01.2024

Verbesserungen für Opfer von Gewalttaten

Ab dem 01.01.2024 werden Entschädigungsleistungen für Gewaltopfer und Hinterbliebene neu strukturiert. Was bedeutet das?


mehr lesen

Die ersten beiden Themen-Postkarten der KSL.NRW zum Gewaltschutz.

Die KSL.NRW sind stark im Gewaltschutz.

Auf der KSL Themenseite zum Gewaltschutz stellen wir Ihnen unsere Arbeit und unsere neue Postkarten-Aktion vor.


mehr lesen

Willkommen beim KSL.Münster!

Schön, dass Sie sich auf der Internetseite des Kompetenzzentrums Selbstbestimmt Leben für den Regierungsbezirk Münster informieren möchten. Wir setzen uns hier für das selbstbestimmte Leben von Menschen mit Behinderungen ein.

So geht Vielfalt! Wir sind Teil des KSL-Netzwerkes in NRW. Regional liegt unsere Stärke in unserem Netzwerk vor Ort. Unsere Schwerpunkte: Inklusion, Gewaltschutz, Persönliches Budget, Politische Partizipation und Sensibilisierung. Über diese Themen bieten wir Veranstaltungen an und berichten in den Sozialen Medien!

Wenn Sie mehr wissen wollen, melden Sie sich gerne bei uns!

KSL-Konkret

Hier finden Sie alle Ausgaben unserer Schriftenreihe KSL-Konkret zum Download.
Sie können diese auch als Printexemplar bestellen.

Themen

Verschiedene Bildausschnitte in blauen Kacheln der KSL: Titelseiten der KSL-Konkret #1, Podiumsdiskussion auf dem Fachtag zum PB, Publikum und ein Blick auf die Wanderausstellung zum PB

Persönliches Budget

Wir setzen uns intensiv für das Persönliche Budget ein. Hier finden Sie Informationen zum Budget und zu unserer Arbeit.

Bildausschnitte in gelben Kacheln der KSL.NRW, zeigen eine Beratungssituation, eine Ampel, ein Leitsystem mit Pfeilen im Starßenverkehr

Politische Partizipation

Wir setzen uns für eine stärkere Beteiligung von Menschen mit Behinderungen in der Politik und für möglichst barrierefreie Wahlen ein.

Verschiedene Bildausschnitte in grünen Kacheln der KSL: Titelseiten der KSL-Konkret #4, Tag der Begegnung 2019, ein Modell eines Krankenhauses aus Pappe, eine Übergabe des Praxishandbuches und das Kampagnenlogo der Inklusiven Gesundheit

Inklusive Gesundheit

Wir wollen Pflegende dabei unterstützen, sich noch besser auf die Behandlung von Menschen mit Behinderungen einzustellen.

Bildausschnitte verschiedener Bilder in grünen Kacheln der KSL: Titelseiten der KSL-Konkret#6, Blick auf einer Fußgängerzone von oben, ein Rollstuhlfahrer, eine Rampe am Bahnhof und die Hände einer Person die gebärdet

Barrierefreiheit

Wir wollen Barrieren brechen. Hier zeigen wir neue Wege zu mehr Barrierefreiheit in der Gesellschaft auf.

Bildausschnitte in gelben Kacheln der KSL.NRW: Ein Handschlag zweier Personen, eine grün leuchtende Ampel mit Pfeilen, ein Beratunggespräch und ein Finger zeigt auf einen PC-Bildschirm

Beratung im Regierungsbezirk

Ob durch die unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) oder durch unser Lots*innen-Projekt – wir wissen: Beratung muss passgenau sein.

Symbole von Instagram, Facebook, YouTube, Twitter

Wir in den Sozialen Medien

Auf Social Media teilen wir Informationen zu unseren Schwerpunktthemen und Veranstaltungen – immer im engen Austausch mit unserer Community.

Wo wir sind

  • Wo finde ich ein Kompetenzzentrum Selbstbestimmt Leben?

    Das Land Nordrhein-Westfalen ist in 5 große Teile aufgeteilt. Diese Teile nennt man Regierungsbezirke. In jedem Regierungsbezirk gibt es ein KSL.

    • KSL für den Regierungsbezirk Arnsberg - in Dortmund
    • KSL für den Regierungsbezirk Detmold - in Bielefeld
    • KSL für den Regierungsbezirk Düsseldorf - in Düsseldorf
    • KSL für den Regierungsbezirk Köln - in Köln
    • KSL für den Regierungsbezirk Münster - in Münster

    Zusätzlich gibt es ein landesweites KSL für Menschen mit Sinnesbehinderungen (KSL-MSi). Dieses KSL befindet sich in Essen und arbeitet für:

    • gehörlose Menschen
    • Menschen mit Hörbehinderung
    • blinde Menschen
    • Menschen mit Sehbehinderung
    • taubblinde Menschen
    • Menschen mit Hör- und Sehbehinderung

    Damit die sechs KSL gut zusammenarbeiten können, werden sie durch eine Koordinierungsstelle (kurz: KO-KSL) unterstützt. Diese ist in Gelsenkirchen.

  • KSL für den Regierungsbezirk Arnsberg
    mit Sitz in Dortmund


    Kontakt

    Märkische Straße 239 a
    44141
    Dortmund
    Tel.:
    0231-91283-75
    Fax:
    0231-91283-77
  • KSL für den Regierungsbezirk Detmold
    mit Sitz in Bielefeld


    Kontakt

    Jöllenbecker Straße 165
    33613
    Bielefeld
    Tel.:
    0521-329335-70
    Fax:
    0521-329335-99
  • KSL für den Regierungsbezirk Düsseldorf
    mit Sitz in Düsseldorf


    Kontakt

    Grafenberger Allee 368
    40235
    Düsseldorf
    Tel.:
    0211-698713-20
    Fax:
    0211-698713-21
  • KSL für den Regierungsbezirk Köln
    mit Sitz in Köln


    Kontakt

    Xantener Str. 46
    50733
    Köln
    Tel.:
    0221-2771703
    Fax:
    0221-2771684
  • KSL für den Regierungsbezirk Münster
    mit Sitz in Münster


    Kontakt

    Neubrückenstraße 12-14
    48143
    Münster
    Tel.:
    0251-98291640
  • KSL für Menschen mit Sinnesbehinderungen
    mit Sitz in Essen


    Kontakt

    Hollestraße 1 (Haus der Technik – Osteingang)
    45127
    Essen
    Tel.:
    0201-43755770
    Fax:
    0201-38437533
  • Koordinierungsstelle der KSL
    mit Sitz in Gelsenkirchen

    Die Koordinierungsstelle (Ko-KSL) unterstützt die Kompetenzzentren bei ihrer täglichen Arbeit, organisiert einen kontinuierlichen Austausch und Wissenstransfer, berät die KSL bei Fragen der Öffentlichkeitsarbeit und steht für Auskünfte rund um die KSL zur Verfügung.


    Kontakt

    Munscheidstr. 14
    45886
    Gelsenkirchen
    Tel.:
    0209-956600-30