Vom 19. bis zum 25. Oktober haben wir auf Facebook und Instagram über das Persönliche Budget (PB) informiert. Es gab dort Infos, Erklär-Videos, in denen wir Fragen zum PB beantwortet haben und vieles mehr. Außerdem haben Pierre Rangosch, Julia Roos und Tanja Kollodzieyski uns erzählt, wie sie das PB nutzen.


Was ist das Persönliche Budget?

 

Wofür kann ich das Persönliche Budget nutzen?
Welche Vorteile hat das Persönliche Budget?
Wie bekomme ich das Persönliche Budget?
Wer berät und unterstützt mich beim Persönlichen Budget?

 

Kann ich mit dem Persönlichen Bugdet in meiner eigenen Wohnung leben?

 

Kann ich die Hilfen eines ambulanten Pflegedienstes mit dem Persönlichen Budget bezahlen?

 

 


Alle Beiträge der Aktionswoche finden Sie auf Facebook und Instagram: (Mit einem Klick auf das Symbol gelangen Sie zum jeweiligen Kanal)

Facebook (Mit einem Klick auf das Logo kommen Sie zur KSL NRW Facebookseite)   Instagram (Mit einem Klick auf das Symbol kommen Sie zum Instagram Kanal des KSL Münster)


Mehr Infos zum Persönlichen Budget gibt es hier: (Mit einem Klick auf das Symbol kommen Sie zu mehr Informationen)

Infos zum Persönlichen Budget (Mit einem Klick auf das Symbol kommen Sie zu mehr Infos)


Wie nutzt Julia Roos das Persönliche Budget? Die 25-Jährige Studentin berichtet uns davon in einem Video:

 

 

 


Gespräch mit Pierre Rangosch zum Thema Persönliches Budget

jetzt lesen . . .

 

Pierre Rangosch

"Ich kann selbst entscheiden wie, wo und wann ich was möchte"

 

 

 

 

 


 

Habe ich ein Recht auf das Persönliche Budget?

Recht auf Persönliches Budget

 

Zahlen Persönliches Budget

Zahlen Persönliches Budget

Zahlen Persönliches Budget

 

 

Persönliches Budget - mehr als Geld
Persönliches Budget - mehr als Geld